Sportlerehrung


Senioren (Altersklasse)

  • Andreas Schaffeld (Judo, PSV Herford): 1. Platz Deutsche Einzelmeisterschaft Männer Ü 50 bis 90 kilogramm.
  • Eduard Kuzke (Judo, PSV Herford): 1. Platz Deutsche Einzelmeisterschaft Männer Ü 40 bis 81 Kilogramm.
  • Stefan Struckmeier (Judo, PSV Herford): 2. Platz Deutsche Einzelmeisterschaft Männer Ü 45 bis 90 Kilogramm.
  • Xenia Veronika Darnauer (Judo, PSV Herford): 2. Platz Deutsche Einzelmeisterschaft Frauen Ü 30 bis 63 Kilogramm.
  • Thomas Klein (Kegeln, TG Herford): 1. Platz bei der Senioren-Weltmeisterschaft.
  • Hendrik Scholle (Leichtathletik, SC Herford): 3. Platz Deutsche Seniorenmeisterschaft M 35 im Weitsprung.
  • Friedhelm Weller (Segeln, SVD Lembruch): 1. bei der Europameisterschaft im Hobie Cat 14.
  • Bettina Beinke (Schwimmen, TG Ennigloh): 1. Platz Deutsche Kurzbahn-Meisterschaft über 100 Meter Brust.

Leistungsbereich

  • Sebastian Schäffer (Tennis, TC Hiddenhausen): Deutscher Einzelmeister der Gehörlosen, Vize-Europameister im Mixed.
  • Andre Vorndamme (Golf, GC Widukind-Land): 2. Platz Deutsche Gehörlosenmeisterschaft, 2. Platz Gehörlosen-Weltmeisterschaft.
  • Florian Weeke (Leichtathletik, TG Herford): 2. Platz Deutsche Jugendmeisterschaft und 2. Platz Deutsche Hochschulmeisterschaft über 400 Meter.
  • Larissa Papenmeier (Motocross, Bünde): 1. Platz Deutsche Meisterschaft, 3. Platz Weltmeisterschaft).
  • Silke Winter (Reiten, RV „von Lützow“ Herford): 3. Platz Deutsche Meisterschaft, Para-Equestrians, Dressur Grade IV.
  • Tim Nils Fabian Everding (Handball, Gehörlosen-Nationalmannschaft): Europameisterschafts-Bronze.

Jugend und Junioren

  • Nikita Krieger (Judo, PSV Herford): 3. Platz Deutsche U-18-Meisterschaft bis 44 Kilogramm.
  • Nadine Schäfer (Fechten, Quernheimer FC): 3. Platz Deutsche B-Jugend-Meisterschaft Team, 1. Platz Landesmeisterschaft B-Jugend.
  • Jean-Pierre Löwe (Judo, PSV Herford): 1. Platz Westdeutsche U-15-Meisterschaft bis 60 Kilogramm.
  • Joshua Fadire (Leichtathletik, TV Löhne): 1. Platz Westdeutsche Meisterschaft im Kugelstoßen, 1. Platz NRW-Meisterschaft im Neunkampf.

Schulsport

  • Gymnasium Löhne, Tischtennis, Mädchenmannschaft, Wettkampfklasse III: Landessieger NRW, 7. Platz beim Bundesfinale mit Charlotte Haas, Jette Wilke, Ettje Breit, Melina Grannemann, Hannah Lenz, Jana Kruse, Chiara-Malin Tallerico, Sina Tiemann, Michael Gizinski und Bodo Bernhardt.
  • Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Bünde, Schach, Jungenmannschaft, Wettkampfklasse II: Landessieger NTW, 8. Platz beim Bundesfinale mit Ilija Jonas Kettler, Pascal Brunke, Cedric Haas, Luca Schimmel, Benjamin Moradi Kahlou.
  • Königin-Mathilde-Gymnasium Herford, Gerätturnen, Mädchenmannschaft, Wettkampfklasse IV: Landessieger NRW, 8. Platz beim Bundesfinale mit Anouk Anne Schlennstedt, Sarina Pohlmann, Lilly Ayleen Jonas, Lilly Charlotte Klein, Thuy Nhung Phan, Sandra Pohlmann, Florian Schuster und Claudia Schweizer.

Mannschaft des Jahres: VfL Mennighüffen (Handball, 1. Seniorenmannschaft: Aufstieg in die Oberliga Westfalen mit Marco Büschenfeld, Arne Kröger, Kay Daumann, Mats Köster, Jonas Köster, Tim Wienkemeier, Arne Halstenberg, Florian Lange, Ulrich Nuemann, Malte Krause, Philipp Budde, Alexander David, Dennis Specht, Georgios Triantafillou, Alexander Nolting, Christian Scheer, Siggi Jedrzej.

Sportlerin des Jahres: Maike Naomi Schnittger (Schwimmen, TG Ennigloh): 2. Platz Paralympic Games Rio de Janeiro über 50 Meter Freistil.

Sportler des Jahres: Diego Demme (Fußball, Rasen-Ballsport Leipzig): Aufstieg in die Bundesliga.

Tags

 

0 Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

 




 

Trackbacks